Die Geschäftsführung  

Axel C. Niedernhöfer

Gesellschafter und Geschäftsführer der

Heinold GmbH Heizung und Sanitär
Qualifikationen
  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum Tischler ( 1988 )
  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer ( 1990 )
  • Handwerksmeister für Zentralheizungs- und Lüftungsbau ( HWK Rhein-Main / Darmstadt / 1996 )
  • Absolvent des TRGI-Seminars ( SHK Hessen / Gießen / 2006 )
    Das Seminar "Technische Regeln für Gas-Installationen" (TRGI) für Zentralheizungs- und Lüftungsbauer weist die fachliche Befähigung zur sicheren Ausführung von Gas-Installationsarbeiten gemäß Ziffer 5.2 der "Richtlinie für den Abschluss von Installateurverträgen" nach.
  • Absolvent des TRWI-Seminars ( SHK Hessen / Gießen / 2007 )
    Das Seminar "Technische Regeln für Wasser-Installationen" (TRWI) für Zentralheizungs- und Lüftungsbauer weist die fachliche Befähigung zur sicheren Ausführung von Wasser-Installationsarbeiten gemäß Ziffer 5.2 der "Richtlinie für den Abschluss von Installateurverträgen" nach.
  • Inhaber der Bescheinigung 'Sachkunde der Kategorie I' ( Sächsische SHK / Markkleeberg / 2011 )
    Gemäß Artikel 4 Abs. 2a der Verordnung (EG) Nr. 303/2008 ist der Inhaber berechtigt folgende Tätigkeiten an Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen durchzuführen :
    • Installation
    • Instandhaltung und Wartung
    • Rückgewinnung
    • Dichtheitskontrolle